< Zurück

Überblick

Die Produktreihe an Stromaggregaten von 6,8 bis 25 kVA ist darauf ausgelegt, alle Ihre Anforderungen zu erfüllen. Diese Produktreihe eignet sich für verschiedenste Anwendungen – z. B. auf Baustellen, in Wohngebieten, im Einzelhandel und in der Telekommunikation – und wurde so überarbeitet, dass sie in den unwirtlichsten und entlegensten Umgebungen eine optimale Leistung liefert. Die Aggregate sind mit einem Metall- oder Polymergehäuse erhältlich und für eine besonders lange Haltbarkeit ausgelegt.

Technische Daten des Stromaggregats

Minimale Nennleistung 20,0 kVA/16,0 kW 20,0 kVA/16,0 kW Less
Maximale Nennleistung 22,0 kVA/17,6 kW 22,0 kVA/17,6 kW Less
Spannung 220-415 V 220-415 V Less
Frequenz 50 Hz 50 Hz Less
Geschwindigkeit 1500/min 1500/min Less
50 Hz Hauptstrom 20,0 kVA/16,0 kW 20,0 kVA/16,0 kW Less
50 Hz Notstrom 22,0 kVA/17,6 kW 22,0 kVA/17,6 kW Less
60 Hz Hauptstrom - / - - / - Less
60 Hz Notstrom - / - - / - Less

Konfigurationen des Stromaggregats

Strategie für Emissionen und Kraftstoff Kraftstoffoptimiert Kraftstoffoptimiert Less

Technische Daten des Motors

Motortyp Perkins® 404A-22G1 Perkins® 404A-22G1 Less
Verdichtungsverhältnis 23,3:1 23,3:1 Less
Regler Mechanisch Mechanisch Less
Bohrung 84,0 mm (3,3") 84,0 mm (3,3") Less
Hub 100,0 mm (3,9") 100,0 mm (3,9") Less
Hubraum 2,2 l (135,2 in3) 2,2 l (135,2 in3) Less

Die Entwicklung

Die Produktreihe an Stromaggregaten von 6,8 bis 25 kVA ist darauf ausgelegt, alle Ihre Anforderungen zu erfüllen. Die erweiterte Auswahl an Stromaggregaten mit unterschiedlichen Leistungsstufen liefert eine optimale Leistung für verschiedene Anwendungen – z. B. auf Baustellen, in Wohngebieten, im Einzelhandel und in der Telekommunikation Neben den eher traditionellen Metallgehäusen wird unser Sortiment durch ein optionales Polymergehäuse im modernen Design ergänzt, das dem Begriff „Haltbarkeit“ eine ganz neue Bedeutung verleiht. Für eine Betriebsdauer ohne Unterbrechungen – vertrauen Sie auf FG Wilson.

Der branchenführende Perkins-Motor

Die Motoren der 400-Serie bieten eine hohe Wettbewerbsfähigkeit und einen geringen Kraftstoffverbrauch. Des Weiteren werden die EUIIIa-Emissionsgrenzwerte bei ausgewählten Leistungsstufen eingehalten. Ausgelegt auf Zuverlässigkeit zeichnen sich diese Motoren durch niedrige Betriebskosten in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten aus.

Drehstromgenerator

Die Produktreihe profitiert von einem bewährten Leroy Somer-Drehstromgenerator. Das Unternehmen Leroy Somer ist weltweit bekannt für seine Erfahrung auf dem Gebiet der Stromerzeugung und für seine langlebigen, wartungsarmen Produkte.

DSE4520

DSE4520 ist ein kompaktes Notstromautomatik-Steuergerät, das umfangreiche Funktionen in einem kompakten Gehäuse liefert. Überwachung von Drehzahl, Öldruck, Kühlmitteltemperatur, Frequenz, Spannung, Strom, Leistung und Kraftstoffstand – das Modul sorgt für umfassenden Motor- und Drehstromgeneratorschutz. Das wird auf einem großen LCD-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung über zahlreiche Symbole für Warnungen, elektrische Auslösungen und Abschaltalarme angezeigt.

Zulieferer, der alle Anforderungen erfüllen kann

Vollständig prototypengeprüft, Drehschwingungsanalyse verfügbar

Weltweite Produktunterstützung

FG Wilson fertigt Produkte an den folgenden Standorten: Nordirland • Brasilien • China • Indien. Der Hauptsitz befindet sich in Nordirland, wobei FG Wilson seine Leistung durch ein globales Händlernetz erbringt.

Standardbedingungen

Hauptstromnennleistung – Diese Nennleistungen beziehen sich auf Dauerstromerzeugung (bei Lastschwankungen), wenn kein kommerziell erzeugter Strom verfügbar ist. Die jährliche Betriebsstundenanzahl ist nicht eingeschränkt. Das Modell kann zudem für die Dauer von 1 Stunde (innerhalb von 12 Stunden) 10 % Überlastleistung bereitstellen. Notstromnennleistung – Diese Nennleistungen beziehen sich auf Dauerstromerzeugung (bei Lastschwankungen), wenn es zum Ausfall der Stromversorgung durch das Versorgungsunternehmen kommt. Bei diesen Nennleistungen ist keine Überlastung zulässig. Die Spitzendauerleistung des Drehstromgenerators dieses Modells wurde gemäß ISO 8528-3 gemessen. Anmerkung: Standardbedingungen: 25 °C (77 °F) Lufteinlasstemperatur, 100 m (328') über dem Meeresspiegel 30 % relative Luftfeuchtigkeit. Daten zum Kraftstoffverbrauch bei Volllast mit Dieselkraftstoff mit einem spezifischen Gewicht von 0,85 und entsprechend BS2869: 1998, Klasse A2.

DSE4520

DSE4520 ist ein kompaktes Notstromautomatik-Steuergerät, das umfangreiche Funktionen in einem kompakten Gehäuse liefert. Überwachung von Drehzahl, Öldruck, Kühlmitteltemperatur, Frequenz, Spannung, Strom, Leistung und Kraftstoffstand – das Modul sorgt für umfassenden Motor- und Drehstromgeneratorschutz. Das wird auf einem großen LCD-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung über zahlreiche Symbole für Warnungen, elektrische Auslösungen und Abschaltalarme angezeigt.

Drehstromgenerator

Die Produktreihe umfasst verschiedene branchenführende Drehstromgeneratoren; bei Dreiphasen-Modellen wird serienmäßig ein Leroy Somer-Drehstromgenerator verwendet.

FG Wilson-Dieselmotor

Perkins-Motor

Weltweite Produktunterstützung

FG Wilson fertigt Produkte an den folgenden Standorten: Nordirland • Brasilien • China • Indien • USA Der Hauptsitz befindet sich in Nordirland und FG Wilson erbringt seine Leistung durch ein globales Händlernetz.

Zulieferer, der alle Anforderungen erfüllen kann

Vollständig prototypengeprüft, Drehschwingungsanalyse verfügbar

Kriterien bei der Gestaltung

Hauptstromnennleistung – Diese Nennleistungen beziehen sich auf Dauerstromerzeugung (bei Lastschwankungen), wenn kein kommerziell erzeugter Strom verfügbar ist. Die jährliche Betriebsstundenanzahl ist nicht eingeschränkt. Das Modell kann zudem für die Dauer von 1 Stunde (innerhalb von 12 Stunden) 10 % Überlastleistung bereitstellen. Notstromnennleistung – Diese Nennleistungen beziehen sich auf Dauerstromerzeugung (bei Lastschwankungen), wenn es zum Ausfall der Stromversorgung durch das Versorgungsunternehmen kommt. Bei diesen Nennleistungen ist keine Überlastung zulässig. Die Spitzendauerleistung des Drehstromgenerators dieses Modells wurde gemäß ISO 8528-3 gemessen. Anmerkung zu den Standardbedingungen: Standardbedingungen von 25 °C (77 °F) Lufteinlasstemperatur, 100 m (328') über dem Meeresspiegel 30 % relative Luftfeuchtigkeit. Daten zum Kraftstoffverbrauch bei Volllast mit Dieselkraftstoff mit einem spezifischen Gewicht von 0,85 und entsprechend BS2869: 1998, Klasse A2.

DSE4520

Mit der DCP-Produktreihe von FG Wilson können Sie Ihr Stromaggregat bequem überwachen und steuern. Sie erhalten wichtige Diagnoseinformationen und können sicherstellen, dass Ihre Einheit innerhalb sicherer Parameter arbeitet. Die digitalen DCP-Schalttafeln von FG Wilson bieten eine einfache, intuitive Menü-Navigation, über die Sie den Betrieb Ihres Stromaggregats bequem steuern können. Wichtige Informationen werden auf dem LCD-Bildschirm und über LEDs mit bekannten Symbolen angezeigt, die komplexe Anweisungen oder Spracheinstellungen überflüssig machen.

Drehstromgenerator

Die Produktreihe umfasst verschiedene branchenführende Drehstromgeneratoren; bei Dreiphasen-Modellen wird serienmäßig ein Leroy Somer-Drehstromgenerator verwendet.

FG Wilson-Dieselmotor

Perkins-Motor

Weltweite Produktunterstützung

FG Wilson fertigt Produkte an den folgenden Standorten: Nordirland • Brasilien • China • Indien • USA Der Hauptsitz befindet sich in Nordirland und FG Wilson erbringt seine Leistung durch ein globales Händlernetz.

Zulieferer, der alle Anforderungen erfüllen kann

Vollständig prototypengeprüft, Drehschwingungsanalyse verfügbar

Kriterien bei der Gestaltung

Hauptstromnennleistung – Diese Nennleistungen beziehen sich auf Dauerstromerzeugung (bei Lastschwankungen), wenn kein kommerziell erzeugter Strom verfügbar ist. Die jährliche Betriebsstundenanzahl ist nicht eingeschränkt. Das Modell kann zudem für die Dauer von 1 Stunde (innerhalb von 12 Stunden) 10 % Überlastleistung bereitstellen. Notstromnennleistung – Diese Nennleistungen beziehen sich auf Dauerstromerzeugung (bei Lastschwankungen), wenn es zum Ausfall der Stromversorgung durch das Versorgungsunternehmen kommt. Bei diesen Nennleistungen ist keine Überlastung zulässig. Die Spitzendauerleistung des Drehstromgenerators dieses Modells wurde gemäß ISO 8528-3 gemessen. Anmerkung zu den Standardbedingungen: Standardbedingungen von 25 °C (77 °F) Lufteinlasstemperatur, 100 m (328') über dem Meeresspiegel 30 % relative Luftfeuchtigkeit. Daten zum Kraftstoffverbrauch bei Volllast mit Dieselkraftstoff mit einem spezifischen Gewicht von 0,85 und entsprechend BS2869: 1998, Klasse A2.

P22-1 Standardausrüstung

Motor
  • Luftreiniger
  • Schmierölablassventil
  • Mit Schmieröl gefüllter Motor
  • Abschaltung bei hoher Kühlmitteltemperatur
  • Abschaltung bei niedrigem Öldruck

Kühlung
  • Gehäusemontierter Kühler
  • Kühler und Lüfter
  • Kühlmittelablassventil
  • Vollständig geschützter Lüfter, Lüfterantrieb und Batterieladegeneratorantrieb – erfüllen EG-Maschinenrichtlinie
  • Mit Kühlmittelmischung gefülltes Kühlsystem

Abgas
  • Ausgang Auslassflansch
  • Abgasstutzen und Dichtung

Kraftstoff
  • Kraftstoffanschlüsse für lokale und Fernbefüllung

Drehstromgenerator
  • Leroy Somer
  • Nebenschlusserregung
  • Schutzart IP23

Bedienfeld
  • DSE4520

Befestigung
  • Kufensockel, Formstahl
  • Zertifizierte sockelmontierte Hubösen und hintere Schleppösen
  • Schwingungsdämpfungselemente
  • Batterietrog und Kabel

P22-1 Sonderausrüstung

Abgas
  • Industrie

Schalttafeln
  • Deep Sea DSE7410
  • Deep Sea DSE7420

Anlassen/Laden
  • Bleibatterie (trocken)

Universal
  • Aufrüstung auf Standard-Aggregat mit CE-Zulassung
  • EEC-Konformitätserklärung
  • 8 Stunden, Kraftstofftanks mit 600 l, 1000 l, 2000 l
  • Stufe 1, 2, 3 schallgedämpft, Gehäuse aus galvanisiertem Stahl
  • Doppelwandige Kraftstofftanks