Neue Geschäftsabschlüsse stärken den erstklassigen Ruf von Bells

FG Wilson Händler sichert sich drei bedeutende Folgeaufträge

Bells Power, offizieller FG Wilson Händler in Großbritannien und Teil des 370 Geschäftspartner umfassenden weltweiten Wilson Händlernetzwerks, wurde mit der Umsetzung eines Projekts beauftragt, das dazu beitragen wird, den Umbau eines der berühmtesten Wahrzeichen Großbritanniens zu ermöglichen.

Bells wurde damit beauftragt, für das Umbauprojekt von White City - eine Reihe von Gebäuden und Studios im Westen von London, in denen bis 2013 mehr als 50 Jahre lang die Zentrale des britischen Staatsfernsehens BBC untergebracht war - das Stromaggregat für den Schutz von Menschenleben im Brandfall bereitzustellen und zu installieren.

Das White-City-Projekt ist einer von drei Großaufträgen, den sich Bells in den letzten Monaten sichern konnte. Das in London ansässige Unternehmen ist auf die Bereitstellung, Installation und Inbetriebnahme von FG Wilson Dieselstromaggregaten sowie das Erbringen aller anschließend benötigten Kundendienstleistungen spezialisiert. Außerdem wurde Bells mit der Bereitstellung der Stromversorgungslösungen für das gewerblich ausgerichtete Grundstückserschließungs- und Bauprojekt „New Ludgate 1 und 2" im Herzen der City of London sowie für das neue Klinikum Dover Community Hospital beauftragt.

Beim White-City-Projekt kommt ein FG Wilson P800P 800-kVA-Stromaggregat mit einem besonders leistungsstarken 1.500- kVA-Generator zum Einsatz, das in einem maßgefertigten Schallschutzgehäuse installiert wird, um den Schallpegel bei einem Meter Abstand zum Aggregat auf 75 dB(A) zu begrenzen. Zusätzlich musste in unmittelbarer Nähe des Gehäuses ein speziell dafür konstruiertes externes Treibstoffvorrats- und -umfüllsystem installiert werden, um unter Volllast einen unterbrechungsfreien zwölfstündigen Stromversorgungsbetrieb zu gewährleisten.

Das Projekt für den Neubau des Klinikums Dover Community Hospital ist bereits der dritte Auftrag, den Bells in den letzten Monaten vom East Kent Hospital University NHS Foundation Trust erhalten hat. Der Neubau wird am früheren Standort des inzwischen abgerissenen Klinikums Buckland Hospital errichtet. Das Projekt umfasst ein FG Wilson P800P 800-kVA-Stromaggregat für den Spitzenlastbetrieb (PRP/Prime Power), das in einem maßgefertigten Schallschutzgehäuse installiert wird, um den Schallpegel bei einem Meter Abstand zum Aggregat auf 65 dB(A) zu begrenzen, sowie ein eigens dafür konstruiertes Treibstoffvorrats- und -umfüllsystem mit einem Gesamtfassungsvermögen von 12.000 Litern, das unter Volllast einen unterbrechungsfreien 72-stündigen Stromversorgungsbetrieb gewährleistet.

Das hochrangige Grundstückserschließungs- und Bauprojekt „New Ludgate 1 und 2" von Land Securities, das derzeit in unmittelbarer Nähe der Londoner St Paul's Cathedral Gestalt annimmt, wird neben zahlreichen Büroräumen mit einer Gesamtfläche von mehr als 32.000 Quadratmetern auch zahlreiche Restaurants und Einzelhandelsgeschäfte beherbergen. Für das Projekt New Ludgate 1 wird Bells eine sofort einsatzfähige Lösung bereitstellen und installieren, die zwei FG Wilson P1700P 1.700-kVA-Stromaggregate für den Spitzenlastbetrieb (PRP/Prime Power) für die Mieter und ein P800P 800-kVA- PRP-Stromaggregat für den Schutz von Menschenleben im Brandfall umfasst. Für das Projekt New Ludgate 2 wird Bells ebenfalls eine sofort einsatzbereite Lösung bereitstellen und installieren, die zwei FG Wilson P2000P 2.000-kVA-Stromaggregate für den Spitzenlastbetrieb (PRP/Prime Power) und ein P800P 800-kVA-PRP-Stromaggregat für den Schutz von Menschenleben im Brandfall umfasst.

James Murphy, der Geschäftsführer von Bells Power, kommentiert die Gewinnung der Folgeaufträge folgendermaßen:

„Mit diesen drei Großaufträgen kann Bells Power seine Position als einer der führenden Spezialisten für Stromaggregate in Großbritannien weiter festigen. Gleichzeitig ist die Zuteilung dieser Projekte ein unumstößlicher Beweis dafür, dass die Stromversorgungsbranche Bells als erstklassigen Anbieter sieht, der stets dazu in der Lage ist, sämtliche Anforderungen seiner Kunden zu erfüllen. Wir sind stolz, dass wir uns diesen erstklassigen Ruf in den letzten zehn Jahren erarbeitet haben und freuen uns schon jetzt darauf, auch diese drei Stromversorgungslösungen im Herzen von London zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden zu installieren.

Das Projektportfolio von Bells, das von nationalen Wahrzeichen wie der früheren BBC-Zentrale über bedeutende Grundstückserschließungs- und Bauprojekte in der City of London bis hin zu Krankenhausneubauten reicht, veranschaulicht unsere eindrucksvolle Erfolgsgeschichte. Wir können die gewünschten Produkte so konfigurieren, dass sie selbst den anspruchsvollsten individuellen Anforderungen gerecht werden, konzeptionelle Beratungsleistungen und hochwertige Lösungen bereitstellen und Kundendienstleistungen auf höchstem Niveau für den gesamten Produktlebenszyklus erbringen - und zwar stets mit einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für uns ist es eine Ehre, auf diese Weise am Umbau der White City mitzuwirken, die weltweit zu den berühmtesten Einrichtungen ihrer Art gehört und über Jahrzehnte hinweg als Kulisse für zahlreiche Programme der BBC diente. Die von uns entwickelte Lösung ist besonders kostengünstig, da wir das Stromaggregat so klein wie möglich gehalten haben, um sicherzustellen, dass es optimal in den vor Ort verfügbaren Installationsbereich passt.

Wir haben bereits in der Vergangenheit erfolgreich Projekte für Land Securities realisiert. Die dabei gewonnenen Erfahrungen werden uns eine gute Startposition sichern, wenn wir damit beginnen, unseren Beitrag für das Ludgate Grundstückserschließungs- und Bauprojekt zu leisten. Wie bei solchen Projekten üblich, müssen und werden wir eng gesteckte Fristen einhalten und auf sämtliche unserer Erfahrungen, Fähigkeiten und Kompetenzen bei der Konzeption, Installation und Bereitstellung von Stromversorgungslösungen zurückgreifen.

Die Entscheidung des East Kent Hospital University NHS Foundation Trust, uns auch mit seinem neuesten Projekt zu beauftragen, war nicht zuletzt das Resultat unserer erstklassigen Leistungen, die wir zuvor bereits bei ähnlichen Projekten für das Klinikum William Harvey Hospital in Ashford und das Klinikum QEQM Hospital in Margate erbracht hatten."

Die Arbeit an allen drei Großprojekten soll im Laufe des Frühjahrs beginnen und bis Ende 2014 abgeschlossen sein.

Durch ein weltweites Netzwerk von 370 Händlern betreut und unterstützt FG Wilson erfolgreich Kunden in sämtlichen Regionen der Erde. Durch die tatkräftige Unterstützung des FG Wilson Teams für Stromversorgungslösungen sind unsere Händler dazu in der Lage, sämtliche Stromversorgungsanforderungen unserer Kunden zu erfüllen - ganz gleich, wie komplex oder anspruchsvoll diese auch sein mögen.

 

Weitere Informationen zum FG Wilson Händler Bells Control finden Sie im Internet unter www.bellspower.co.uk