Unterstützung eines Krankenhauses des staatlichen Gesundheitsdienstes (NHS)

Land: UK

Branche: Gesundheitswesen

Produkte: 2 x 650 kVA-Einheiten

Anwendung: Notstromversorgung

Zusammenfassung: Maßgeschneiderte FG Wilson Stromaggregate zur Unterstützung eines Krankenhauses des staatlichen britischen Gesundheitsdienstes

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie Buddelschiffe gebaut werden, bei denen die Flasche kaum größer ist als das darin befindliche Schiffsmodell? Mit einem ähnlichen Problem sah sich ein großes Krankenhaus im britischen South Wales konfrontiert, als es die Leistung seiner Notstromversorgung um mehr als 50 % steigern wollte. Im Technikraum war eine einzige Anlage mit 800 kVA untergebracht, einschließlich Abgasanlage und Akustiksystem, und der für das Krankenhaus zuständige NHS Trust wollte diesen Technikraum auch für die neue Anlage verwenden.

Zusammen mit den vom Trust ernannten Beratern gab der Händler von FG Wilson ein Angebot ab und erhielt in der Folge auch den Auftrag für dieses anspruchsvolle Projekt. Bedingt durch die geringe Größe des Technikraums musste das Entwicklungsteam eine maßgeschneiderte Lösung entwickeln und dabei den begrenzten verfügbaren Raum optimal nutzen. Wie frühere Erfahrungen mit Krankenhäusern gezeigt hatten, musste die Lösung die NHS-Spezifikation einhalten, den knappen Budgetvorgaben entsprechen und pünktlich geliefert werden.

Das Konstruktions- und Installationsteam unseres Händlers übernahm nicht nur den Ausbau der bestehenden Anlage, die vor Ort anderweitig genutzt wird, sondern kümmerte sich auch um die Lieferung und Installation zweier neuer FG Wilson 650-kVA-Sychronisierungsaggregate. Die komplette Dämpfung wurde außerhalb des Gebäudes installiert und die Abgasanlage wurde dahingehend verändert, dass sich der Auslass jetzt weiter oben, oberhalb der umgebenden Gebäude befindet. Die 6200-Steuerung erzielte bei den Tests hervorragende Ergebnisse und übertraf sämtliche Erwartungen bei der Bereitstellung synchronisierter Leistung für den Leistungsschalter im Rahmen der von der NHS-Spezifikation C44 vorgegebenen Parameter.

Die synchronisierten Einheiten von FG Wilson bieten eine kosten- und platzsparende Lösung und dank der Projektmanager, der Techniker und des für Installation und Inbetriebnahme zuständigen Ingenieurs wurde alles pünktlich und budgetkonform geliefert.