Basra Sports City erweitert seinen Horizont

FG Wilson Händler hilft bei der Stromversorgung des einzigartigen Sportkomplexes

FG Wilson, der führende globale Hersteller von Diesel- und Gas-Stromaggregaten, hat erfolgreich zur Bereitstellung einer vollständigen Stromversorgungslösung für einen der größten Mehrzwecksportkomplexe des Mittleren Ostens beigetragen.

In enger Zusammenarbeit mit seinem Partner Horizons Engineering, seinem Händler in Jordanien und dem Irak, hat FG Wilson vor Kurzem die Installation einer Stromversorgungsanlage in Basra Sports City abgeschlossen. Dieser 800 Millionen US-Dollar (ca. 737 Millionen €) teure Mehrzweckkomplex findet seit seiner offiziellen Eröffnung Anfang dieses Jahres weltweit große Anerkennung.

Die Anlage verfügt über ein Hauptstadion mit 65.000 Plätzen, ein zweites Stadion mit Platz für 10.000 Personen, vier Trainingsfelder und acht Leichtathletikarenen und wird im Jahr 2015 der irakische Veranstaltungsort für die Fußballmeisterschaften der Golfstaaten sein. Basra Sports City bietet nicht nur Weltklasse-Sportanlagen, sondern auch vier Fünf-Sterne-Hotels, Restaurants, eine Sportlerwohnanlage, einen künstlichen See, Servicegebäude und eine Feuerwehrstation.

Horizons leitete die Installation von sieben FG Wilson Stromaggregaten: ein FG Wilson Hauptstromaggregat mit 2500 kVA/11 kV, zwei Containereinheiten mit jeweils 800 kVA, zwei Containereinheiten mit jeweils 750 kVA und zwei Schallschutzgehäuseeinheiten mit 400 kVA. Diese Aggregate stellen derzeit die Hauptversorgung des gesamten, über 225 Hektar großen Komplexes dar. Zu einem späteren Zeitpunkt des Bauprojektes werden sie allerdings nur noch als Notstromversorgung genutzt, wenn in Basra Sports City große internationale Veranstaltungen stattfinden.

Der Auftrag für Basra Sports City über 1,5 Millionen Dollar wurde Horizons von der Anwar Soura General Contracting Company erteilt, für die Horizons schon früher Projekte realisiert hatte, mit der Anforderung einer kurzen Beschreibung des Designs, der Spezifikationen und der Installation eines Notstromversorgungssystems.

Die Installation war in der Tat ein solcher Erfolg, dass es Horizons zu weiteren, ähnlichen Geschäften verhalf. Horizons wurde als der bevorzugte Lieferant von Stromversorgungslösungen für zwei bedeutende staatlich geförderte Sportkomplexe im Irak benannt: dem Holy Al Najaf Stadion und dem Al Menaa Stadion.

Es war das erste Mal, dass Horizons an einem Projekt der Größenordnung von Basra Sports City gearbeitet hat, und es mussten eine Reihe schwieriger Herausforderungen bewältigt werden, nicht zuletzt die Sicherheitsfragen vor Ort, eng gesetzte Baufristen und die Umgebungstemperatur auf der Anlage. Dank der gebündelten Kompetenz von FG Wilson und Horizons konnten diese Herausforderungen gemeistert werden. Mohammed Ali Kilani, stellvertretender Geschäftsführer von Horizons erklärt:

„Basra Sports City ist ein ikonisches Wahrzeichen, auf das die Iraker extrem stolz sind. Es war ein riesiges Privileg für Horizons und FG Wilson, eine solche Schlüsselposition in diesem 36-monatigen Bauprojekt zu übernehmen. Unsere Erfolgsbilanz bei der Realisierung von Installationsverträgen für die Anwar Soura General Contracting Company hat bei der Auftragssicherung eine große Rolle gespielt, und wir freuen uns darauf, in naher Zukunft an ähnlichen hochkarätigen Sportkomplexprojekten mitzuarbeiten."

„Abgesehen vom enormen Projektumfang mussten unser Team und das von FG Wilson auf unseren großen Erfahrungs- und Wissensschatz zurückgreifen um sicherzustellen, dass bei der Entwicklung, Planung und Installation der Stromaggregate die ganz konkreten Fristen des Gesamtbauprojekts eingehalten werden. Unsere Arbeit war ein wichtiger Bestandteil einer riesigen Maschinerie, und eine Nichteinhaltung der Fristen war einfach keine Option. Aber wie immer haben unsere Teams termin-, budget- und vorgabengerecht geliefert."

„Wir mussten recherchieren um festzustellen, welcher spezielle Stromaggregattyp sich am besten für die Bedingungen des Standorts eignet, und um eine optimale Berechnung der Aggregatlasten zu gewährleisten, wobei wir gleichzeitig mit dem Problem der Umgebungstemperatur auf der Anlage konfrontiert waren. Eine weitere für dieses Projekt einzigartige, große Herausforderung war die Sicherheitssituation im Irak. Unser Managementteam musste jede mögliche Vorsichtsmaßnahme treffen, damit die Einheiten sicher zum Bauort geliefert wurden und sie natürlich auch vor Ort geschützt waren."

Die Stromaggregate in Basra Sports City befinden sich an verschiedenen Stellen des Komplexes. Das größte Stromaggregat mit 2.500 kVA und die Containereinheit mit 750 kVA stehen im 65.000 Personen fassenden Hauptstadion, während das andere Stromaggregat mit 750 kVA in der Zweitarena mit 10.000 Plätzen aufgestellt ist. Zwei Stromaggregate (800 kVA und 400 kVA) befinden sich an der Pumpenstation und der Kläranlage, eines im Datenzentrum und eines im VIP-Gästehaus.

Der Ingenieur Maad Al Zubaidy von der Anwar Soura General Contracting Company äußert sich folgendermaßen zum Projekt:

„Dies war im Irak eines der bedeutendsten Bauprojekte der letzten Jahre, und wir hoffen, dass es ein sportliches und kulturelles Vermächtnis für die Region darstellen wird. FG Wilsons hervorragenden Referenzen und sein erstklassiger Ruf als führender globaler Hersteller von Diesel- und Gas-Stromaggregaten, in Verbindung mit Horizons nachgewiesener Erfolgsbilanz überall im Irak und in Jordanien, machten diese Partnerschaft zu einer offensichtlichen Wahl für die Lieferung einer Notstromversorgungslösung."

„Die Projektvorgaben wurden vollständig eingehalten, und wir sind extrem zufrieden mit der Leistung von Horizons und der endgültigen Installation für Basra Sports City. Die Stromversorgungslösung für das Bauprojekt war ein riesiger Erfolg."

Über ein globales Netzwerk von 380 Händlern betreut und unterstützt FG Wilson erfolgreich Kunden in der ganzen Welt. Durch die tatkräftige Unterstützung des FG Wilson Teams für Stromversorgungslösungen sind unsere Händler in der Lage, sämtliche Stromversorgungsanforderungen unserer Kunden zu erfüllen - ganz gleich, wie komplex diese auch sein mögen.

Horizons ist seit 1999 offizieller FG Wilson Händler und bietet neben dem vollen Angebot an FG Wilson Diesel- und Gasstromaggregaten komplexe Kundenlösungen.